Q&A im Januar

Was ist ein Wechsel-AuPair?

Wechsel-AuPairs sind AuPairs, die sich bereits in Deutschland aufhalten, ein gültiges AuPair-Visum haben, aber aus diversen Gründen eine neue Gastfamilie suchen – sie wollen wechseln. Ein Wechsel-AuPair aufzunehmen hat Vor- und Nachteile:

Die Vorteile:
  1. Das Aupair ist bereits in Deutschland. Man muss also nicht auf das Visum warten. Das AuPair kann recht zügig beginnen.
  2. Das AuPair hat schon Erfahrung. Es weiß also schon, was es bedeutet AuPair zu sein, hat schon Einblick in die deutsche Kultur gewonnen und kann unser deutsches Verhalten bereits etwas einschätzen (Gestik, Mimik, Normen, Werte).
Die Nachteile:

  1. Das AuPair hat keine 12 Monate Aufenthalt mehr zur Verfügung
  2. Man sollte versuchen die wahren Gründe für den Wechsel zu erfahren, denn es gibt immer eine Ursache.

Was ist ein selbstgesuchtes AuPair?

Ein selbstgesuchtes AuPair ist ein AuPair von dem Sie Informationen haben (Kontaktdaten, Bilder, persönliche Informationen) ohne die Hilfe von uns oder einer anderen Agentur. Wir als Agentur erstellen die Einladungsdokumente für Sie und ihr AuPair, beraten und informieren Sie und nehmen Ihr AuPair nach der Ankunft in Deutschland in der AuPair-Gemeinschaft auf, als würde es sich um ein Agentur-eigenes AuPair handeln. Ihr AuPair genießt dann also alle Vorteile, die auch andere Fair Pair AuPairs genießen.


Was ist ein Kurzzeit-AuPair?

Kurzzeit-AuPairs kommen, wie der Name schon sagt, lediglich für eine kurze Zeit in die Gastfamilie. Meist handelt es sich dabei um die drei Sommer-Monate. Da es sich für alle AuPairs, die ein Visum brauchen finanziell nicht rechnen würde nur für kurze Zeit nach Deutschland zu kommen, sind die Kurzzeit-AuPairs beinahe alle aus den EU-Ländern. Kurzzeit-AuPairs sind eine gute Lösung, wenn man nur für die Sommerferien Unterstützung braucht, oder wenn man erst mal testen möchte, ob man als Familie überhaupt „AuPair-geeignet“ ist.

Sie haben noch Fragen, die wir hier in Zukunft beantworten können? Dann schreiben Sie uns!
Entweder hier unten in die Kommentar-Box oder per Email an info@fair-pair.de
Wir freuen uns darauf.

Kommentare